Weiter zum Haupttext

Europa

Pressemitteilung 2022

2022/Jun/01

Nitto Denko übernimmt Bend Labs, Inc. in den USA

Die Nitto Denko Corporation (Hauptsitz: Osaka, Japan; Präsident: Hideo Takasaki, nachfolgend Nitto) und Bend Labs, Inc. (US, Co-CEO: Jared Jonas, Colton Ottley, nachfolgend „Bend“) haben sich auf die Übernahme von Bend durch Nitto geeinigt. Bend fusioniert am 1. Juni 2022 mit der Nitto Group und nimmt sein Geschäft als Nitto Bend Technologies auf. Im Folgenden werden sie die Sensorgerät-Technologien von Bend mit den Stärken von Nitto kombinieren, um Technologien und Produkte der nächsten Generation zu und neue Unternehmen zu entwickeln, die sensorerfasste Daten nutzen.

Nitto entwickelt neue Produkte und Dienstleistungen, indem es Ressourcen strategisch für die drei Fokusbereiche von Nitto einsetzt: Informationsschnittstellen, Mobilität der nächsten Generation und menschliches Leben. Die Übernahme von Bend wird auch die Innovation in diesen Bereichen beschleunigen.
Der von Bend entwickelte flexible Sensor misst gleichzeitig „Biegung“, „Dehnung“ und „Kraft“ mit hoher Genauigkeit und bietet eine hervorragende Flexibilität und Haltbarkeit. Es wird erwartet, dass der flexible Sensor den sich entwickelnden technischen Anforderungen in verschiedenen Bereichen gerecht wird, einschließlich der Automatisierung im Automobilbereich und der Fernüberwachung im digitalen Gesundheitswesen. Durch diese Übernahme zielt Nitto darauf ab, neue Unternehmen zu schaffen, indem es das globale Fundament und die Kerntechnologien von Nitto, wie die Klebstofftechnologie und die flexible Leiterplattentechnologie, mit der Sensorgerätetechnologie von Bend kombiniert. Neben den erwarteten Anwendungen in den sich ständig verändernden Bereichen der Automobilindustrie und des Gesundheitswesens geht Nitto auch davon aus, dass diese Technologien in Bereichen wie Sport und Robotik eingesetzt werden. Darüber hinaus erwägt Nitto den Aufbau einer Plattform zur Sammlung sensorerfasster Daten und Bereitstellung von Diensten unter Verwendung der erfassten Daten.

Das erworbene Unternehmen im Überblick:

Früherer Unternehmensname Bend Labs, Inc.
Neuer Unternehmensname Nitto Bend Technologies, Inc.
Standort Farmington, Utah, Vereinigte Staaten von Amerika
Gründungsjahr 2013
Vertreter Jared Jonas, Colton Ottley
Beschäftigtenanzahl 9
Vertrieb (im GJ 2021) 5,9 Mio. US-Dollar
Die Auswirkungen dieser Übernahme auf die konsolidierte Gewinnprognose von Nitto für das GJ 2022 fallen nicht ins Gewicht. Wird ein sichtbarer Effekt erkannt, wird ihn Nitto danach melden.
Website der Nitto Bend Technologies: https://www.nitto.com/jp/en/nbt/

Contact Us

For any inquiries about this press release.

Hinweis
Hier finden Sie am Tag der Veröffentlichung Informationen. Diese Informationen weichen möglicherweise von denen anderer Medien ab. Bitte beachten Sie dies.

Related Information

Zurück zum Seitenanfang