Weiter zum Haupttext

Oberflächenschutzfolie für CO2-Laserschneiden LASERGUARD 3100H3 LIGHT

Nitto LASERGUARD 3100H3 LIGHT ist eine Oberflächenschutzfolie, die Metalloberflächen während des Laserschneidens schützt.

Das einzigartige Konzept besteht aus einem speziellen, bedruckten PE-Träger, kombiniert mit einer speziellen Trennschicht und einem modifizierten Klebstoff auf Kautschukbasis. Die Haftleistung ist geringer als beim herkömmlichen LASERGUARD und bietet damit ein leichtes Abziehverhalten. Es verkürzt den Schneidprozess, macht ihn effizienter und schafft somit einen Mehrwert bei den Endprodukten.
Contact Us

Business Hours (WET) 8:00h-17:00h

Except for Sat, Sun, and Holidays

Funktionen

  • Laserschneiden von Edelstahl bis zu 2 mm
  • Kein Vorschneiden erforderlich
  • Keine Bläschenbildung
  • Funktionaler Druck
  • Geringe Abrollkraft während der Laminierung
  • Hohe Haftung
  • Recyclingfähig
  • Folie mit hoher mechanischer Festigkeit

Struktur

  1. Druckempfindlicher Klebstoff auf Kautschukbasis
  2. Weiße PE-Folie, bedruckt mit Pfeilen, Linien und dem Nitto Denko Markennamen in grauer Schrift
  3. Spezielle Wachstrennbeschichtung

Eigenschaften

Klebstoffart Auf Kautschukbasis
Folienart Polyethylenfolie
Gesamtdicke 100 µm
Haftung auf BA-Stahl 170 cN/20 mm
Zugfestigkeit MD Min. 23 N/20 mm
Dehnung MD Min. 150 %
Witterungsbeständigkeit gegenüber BA-Stahl 50 h
Farbe Weiß mit grauen Pfeilen, Linien, Nitto

Anwendungen

Nitto LASERGUARD 3100H3 LIGHT ist eine Oberflächenschutzfolie, die Metalloberflächen während des CO2-, N2- oder O2-Laserschneidens schützt. Die Kombination aus einem bedruckten weißen PE-Träger mit einem stark haftenden Klebstoff auf Kautschukbasis und einer speziellen Trennschicht aus Wachs macht dieses Produkt zur idealen Schutzfolie beim Laserschneiden, besonders bei Hochleistungs-Laserschneidanlagen.

Contact Us

Business Hours (WET) 8:00h-17:00h (Except for Sat, Sun, and Holidays)

Zurück zum Seitenanfang