Weiter zum Haupttext

Über Oberflächenschutzmaterial für Glas

Kontur

Die ELEP-Reihe ist ein Abdeckklebeband mit hohem chemischen Widerstand und guten Haftungseigenschaften, das sich für die Plattierung von Leiterplatten und Lötprozesse eignet. In dieser Produktreihe gibt es vier Produkte. N-300 eignet sich für als Schutz vor dem Eindringen der Plattierungslösung, N-380 wird häufig eingesetzt, um Kontamination von Spritzern oder heißen Dämpfen der Plattierungslösung zu verhindern, N-700S eignet sich für die Abdeckung von Anschlüssen auf Leiterplatten während des Verzinnungsvorgangs, und N-800 bietet ausgezeichnete Löt-/Schmelzmittelbeständigkeit und starke Haftung und ist somit ideal zur Verwendung in Lötprozessen bei der Befestigung von Komponenten auf Leiterplatten. Diese Produkte bieten auch unter schwierigsten Bedingungen eine hohe Haftung an den Leiterplatten, wie beim Löten, Schleifen, Trocknen und Plattieren, und können fast ohne Klebstoffrückstände abgelöst werden.

Vorsichtsmaßnahmen

  • Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht und lagern Sie das Produkt bei Raumtemperatur/Umgebungsfeuchtigkeit.
  • Anwendung von übermäßigem Druck während der Laminierung kann zum Ablösen der Klebebandenden führen.
  • Entfetten Sie die Oberfläche gründlich, bevor Sie die Folie auf Klebeflächen auftragen, die mit Maschinenöl behandelt wurden. Mögliche Ölrückstände führen zu Oberflächenkontaminierung oder Klebstoffrückständen.
  • Bitte prüfen und bewerten Sie das Produkt gründlich, bevor Sie es unter schwierigen Bedingungen verwenden.
  • Nach dem Ablösen des Klebebands von der Klebefläche könnten Klebstoffrückstände verbleiben, die das Lackieren, Plattieren, Ätzen oder Kleben der Oberfläche beeinträchtigen könnten. Bitte prüfen Sie die Konditionen gründlich vor der Anwendung.
  • In Abhängigkeit mit den Konditionen, wie dem Einbrennen des Lacks, könnte das Klebeband die Farbe von lackierten Brettern ablösen. Bitte prüfen Sie die Eignung gründlich vor der Verwendung.
  • Oberflächenbehandelte Bretter, wie Alumit, könnten in Abhängigkeit mit den Behandlungskonditionen verschiedene SPV-Eigenschaften (Ablösung) an den Tag legen. Bitte prüfen Sie die Eignung gründlich vor der Verwendung.
  • Bitte kontaktieren Sie die zuständige Vertriebsabteilung für Anwendungen unter Verwendung natürlicher Klebeflächen (wie Marmor, Stein oder Bauholz).
  • Sollten Oberflächen nach der Ablösung des SPV lackiert werden, sollten Sie zunächst die Reinigungs-, Grundierungs- und Lackiereinstellungen prüfen, um eine gute Lackhaftung zu garantieren.

  • Das obere Datenblatt enthält Beispiele für die beobachteten Werte unter bestimmten Testkonditionen, keine garantierten Leistungen.
  • Qualität, Leistung und Funktionalität des Produktes können je nach Nutzungsbedingungen variieren. Bitte kontaktieren Sie die zuständige Vertriebsabteilung für die vollständigen Produktinformationen.
  • Die tatsächliche Leistung des Produktes könnte unter schwierigen Bedingungen von den Werten der Probenbeobachtungen abweichen. Bitte testen und bewerten Sie das Produkt für Ihre eigene Sicherheit und beste Ergebnisse gründlich vor der Anwendung.
  • Das Produkt und seine Funktionen können ohne Benachrichtigung geändert oder eingestellt werden.
  • Die geistigen Eigentumsrechte an diesem Dokument sind der Nitto Denko Corporation vorbehalten. Bitte kontaktieren Sie unsere Vertriebsabteilungen für die Verwendung dieses Dokuments für nicht von Nitto Denko vorgesehene Zwecke. Das Kopieren bzw. Vervielfältigen der Dokumente ohne Genehmigung ist nicht zulässig. Alle Rechte vorbehalten.

Zurück zum Seitenanfang